Unser Institut stellt sich vor

Institut

Informationen zu Mitarbeitern, Bibliothek, Verkehrslabor und Kontaktmöglichkeiten

Die verkehrsträgerübergreifende Verkehrssystemgestaltung mit den Schwerpunkten im spurgeführten und öffentlichen Verkehr sowie die Prozesssteuerung in Verkehrssystemen bilden wesentliche Forschungsinhalte am IEV. Lehre und Forschung umfassen eine ganzheitliche Verkehrssystemgestaltung von der Bestimmung des konkreten Verkehrsbedarfs bis zur baulich / technischen Realisierung von Verkehrssystemen und Prüfung der Erfüllung zuvor definierter Aufgabenstellungen zur Verkehrsbewältigung. Kundenbezogenheit, Wirtschaftlichkeit und Umweltverträglichkeit der Lösungen stehen im Mittelpunkt. Wesentliche Bedeutung kommt dabei der verkehrsträgerübergreifenden Gestaltung integraler Verkehrssysteme unter besonderer Beachtung der Schnittstellen zwischen den Verkehrsträgern zu.

Ansprechpartner

Dieses Bild zeigt Martin
Prof. Dr.-Ing.

Ullrich Martin

Direktor des Instituts fuer Eisenbahn- und Verkehrswesen

Dieses Bild zeigt Bossert
 

Johannes Bossert

Administration, Labor, Bibliothek

Zum Seitenanfang